Elterinformationsbrief vom 27.11.20

 

 

Liebe Eltern liebe Erziehungsberechtigte,

 

 

Wie Sie bereits der Presse oder dem Elternbrief des Kultusministers entnommen haben, hat das Kultusministerium verfügt, dass die Weihnachtsferien in diesem Schuljahr früher beginnen werden

Der letzte Schultag vor den Ferien ist also Freitag, d. 18. Dezember 2020.

 

Zudem legt das Kultusministerium fest:

Für die Familien, die in dieser bisher ungekannten Sondersituation mit Blick auf Familienmitglieder und Angehörige aus Risikogruppen weitergehenden Schutz zum Weihnachtfest benötigen, schaffen wir deshalb zudem die Möglichkeit, ihre Kinder in diesem Jahr an den Tagen Donnerstag, 17. Dezember 2020, und/oder Freitag, 18. Dezember 2020, per formlosem Antrag vom Präsenzunterricht befreien zu lassen. Kinder, deren Eltern von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, hatten ihren letzten Schultag 2020 dann bereits am 16. Dezember (Quelle: Homepage Kultusministerium Niedersachsen)

 

Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen mochten, stellen Sie bitte Ihren Antrag möglichst umgehend an mich. Ein entsprechendes Antragsformular können Sie sich per Email von der Schule zusendenden lassen oder von unserer Homepage herunterladen.

In diesem Antrag ist glaubhaft darzulegen, warum die Teilnahme einer Schülerin oder eines Schülers am Präsenzunterricht als besonders begründeter Ausnahmefall - Härtefall - anzusehen ist. Ein Härtefall kann ausnahmsweise in diesem Jahr angenommen werden, wenn -die Schülerin oder der Schüler durch Erklärung glaubhaft macht, dass sie oder er mit Familienangehörigen, die aufgrund ihres Alters (ab 60 Jahre) und/oder einer Vorerkrankung zur Risikogruppe gemäß RKI gehören, gemeinsam Weihnachten feiern möchten.

Außerdem ist die Schule verpflichtet, an den Tagen Montag, 21. Dezember 2020, und Dienstag, 22. Dezember 2020, ein Notbetreuungsangebot vorzuhalten. Dieses wird ggf. am Standort Schützenstraße (jeweils von 7.55 Uhr bis 12.25 Uhr) eingerichtet. Bitte melden Sie sich bis zum 8.12.20 im Sekretariat der Schule. wenn Sie auf eine Notbetreuung für Ihr Kind angewiesen sind.

 

Die Schule startet nach den Weihnachtsferien am Montag, d. 11. Januar 2021.

 

Im Namen des Kollegiums und aller Mitarbeiter*innen der Schule wünsche ich Ihnen - trotz allem - ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Blicken wir hoffnungsvoll auf das Jahr 2021.

 

Bleiben Sie gesund!

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

M. Stoffel, Rektor

Antrag auf Befreiung von der Präsenzpflicht
Antrag auf Befreiung von der Präsenzpfl[...]
PDF-Dokument [1.8 MB]