Elternkurse und - Informationsabende

 

Eltern wird man – ohne Ausbildung und ohne Lehrgänge … das war schon immer so. Trotzdem sind gerade in den letzten Jahren die Anforderungen an die Eltern und auch die Umwelteinflüsse, die auf Eltern und Kinder einströmen, größer geworden. „Gewaltprävention“, „Medienkompetenz“ , „Marburger Konzentrationstraining“, „Homöopathie am Kind“ oder auch die „Erziehungsfragen bzw. –antworten“ sind nur einige Themen, denen sich der Förderverein in den letzten Jahren angenommen hat und regelmäßig Elternkurse bzw. Informationsabende anbietet.   Über weitere Termine wird der Förderverein hier auf der Homepage oder in Elternbriefen informieren.